Warum waermepumpe-regional.de?

"Bis 2050 muss Deutschland seinen Ausstoß von Treibhausgasen um mindestens 80 Prozent reduzieren. Laut dena-Leitstudie bedarf es 2050 7 bis 17 Mio. Wärmepumpen. 2018 gab es rund 1 Mio. Wärmepumpen in Deutschland.

Da Wärmepumpen als technisch komplex wahrgenommen werden und viele Interessenten sich bei Unsicherheit für eine konventionelle Heizung auf Gas- und Ölbasis entscheiden, wollen wir mit waermepumpe-regional.de Unsicherheiten abbauen und Vertrauen durch gute Beispiele aus "der Nachbarschaft" aufbauen.

Daher ist auch Ihre Mithilfe gefragt! Sie heizen selber mit einer Wärmepumpe? Schicken Sie uns eine kurze Beschreibung, am Besten mit Bild! So zeigen sie Ihren Nachbarn und Mitbürgern, dass das Heizen mit Wärmepumpen "ganz normal" ist und bereits in vielfältigen Anwendungen eingesetzt wird."

Alternativer Text
Einbindung der Wärmepumpe innerhalb einer sektorenübergreifenden Energiewende (Grafik: waermepumpe-regional.de)

Die neuesten Wärmepumpen-Projekte

Überblick über die neuesten Einträge auf waermepumpe-regional.de

Idyllisch wohnen auf dem Land: Diese ehemalige Scheune mit Stall in Willich hat Familie Brauckmann zum Traum-Wohnhaus umgebaut. (Foto: STIEBEL ELTRON)

Willich: Sanierte Bauernhof-Scheune heizt mit Wärmepumpe

In Willich am Niederrhein hat Familie Brauckmann aus einer mehr als 120 Jahre Scheune und Stall ein Traumhaus gebaut. Beheizt wird das neue Domizil mit zwei Erdwärmesonden mit je 80…

weiterlesen
Das Team der Klärle GmbH im Hof 8 in Schäftersheim (Foto: Klärle - Gesellschaft für Landmanagement und Umwelt mbH)

Plusenergiehof HOF8: Grundwasser-Wärmepumpe übernimmt Grundversorgung

Der Hof 8 in Schäftersheim bei Weikersheim stand vor dem Abriss. Er besteht aus einem zweigeschossigen Wohnhaus mit Remise, Stall und Scheune. In letzter Minute fand sich eine…

weiterlesen

Weil am Rhein: Neue Feuerwache und Betriebshof nutzen Grundwasserwärmepumpe

Auf einem Parkplatz des ehemaligen Gartenschaugeländes entstand von April 2009 bis Juli 2010 die neue Feuerwache und Betriebshof der Stadt Weil am Rhein. Der winkelförmig angelegte Baukörper ist in seinen Dimensionen einer der größten städtischen Gebäude. Geheizt werden Feuerwache und Betriebshof mit einer Grundwasserwärmepumpe, unterstützt von Solarmatten auf den Flachdächern.

weiterlesen
Die Obergeschosswohnung in diesem vorbildlich sanierten Altbau wird mit einem Ecodan-System beheizt. (Foto: Mitsubishi Electric)

Verden: Altbau mit Luft-Wasser-Wärmepumpe saniert

Ein sanierter Altbau in Verden wurde 2013 mit einer Ecodan Luft-Wasser-Wärmepumpe von Mitsubishi Electric ausgestattet. Herzstücke der energieeffizienten Wärmepumpe sind die Power…

weiterlesen
Zentrales Element des Plusenergiehauses in Wölfersheim ist eine Neura NDA Luft-Wärmepumpe. (Foto: Neura / Biokraftwerke Wolf)

Wölfersheim: Plusenergie-Musterhaus dank Luft-Wärmepumpe

Ein Plusenergiehaus mit einem sehr hohen Grad an autarker Energieversorgung realisierte die Biokraftwerke Wolf in Zusammenarbeit mit dem Wärmepumpenhersteller Neura Smart Energy…

weiterlesen
Familie Kossack neben der Sole/Wasser und Warmwasser-Wärmepumpe im Heizungskeller (Foto: Glen Dimplex, Kulmbach)

Einfamilienhaus in Neuhausen/Spree: Erdwärmepumpe statt Ölheizung

Im Haus der Familie Kossack in Neuhausen/Spree wurde bei der Heizungssanierung im Jahre 2008 von Öl auf Wärmepumpe umgerüstet. Die Entscheidung fiel auf eine Sole/Wasser-Wärmepumpe…

weiterlesen

Frechen-Königsdorf: Erdwärme versorgt Kita St. Katharina

Der Neubau der integrativen Caritas-Kindertagesstätte St. Katharina in Frechen-Königsdorf wurde am 01. Februar 2011 eröffnet. Neben vielen pädagogischen und gestaltungstechnischen Besonderheiten weist sie auch im energetischen Bereich innovative Lösungen auf: Eine Erdwärmepumpe sorgt für die Beheizung der 22 Zimmer im Winter und kühlt diese im Sommer. Zum Einsatz kommt eine…

weiterlesen

Biblis: Neuer Energie-Wohn-Park setzt auf PV und Luft/Wasser-Wärmepumpen

In Biblis entsteht seit April 2018 das vernetzte Wohnviertel Energie-Wohn-Park Biblis Helfrichsgärtel III, das Energieproduktion und E-Mobilität als Gesamtkonzept umsetzt. 67 autarke Häuser auf rund 3,7 Hektar erzeugen ihren Strom mit einer Fotovoltaikanlage auf dem Dach, heizen mit einer Wärmepumpe, speichern Energie in einer Batterie von Mercedes-Benz und versorgen ihre…

weiterlesen
Das OKAL Musterhaus in Kaarst überzeugt als Generationenhaus mit Büroanbau. (Foto: OKAL Haus GmbH)

OKAL Muster-Generationenhaus in Kaarst überzeugt nachhaltig

Das Hausbauunternehmen OKAL Haus aus Simmern hat im April 2011 in Kaarst ein neues Musterhaus eingeweiht. Große Fensterflächen und moderne Gestaltung bieten dem Bauherren…

weiterlesen
Okal AktivPlus Musterhaus in Bad Vilbel (Foto: Hans-Rudolf Schulz)

AktivPlus-Musterhaus in Bad Vilbel heizt mit Solar-Wärmepumpe

Im April 2016 eröffnete das OKAL AktivPlus-Musterhaus in der Ludwig-Erhard-Straße 1 in Bad Vilbel. Auf innovativen rund 240 Quadratmetern bietet es viel Raum zur freien Entfaltung.…

weiterlesen

0%

Hier der INhalt

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!