Köln

So nutzen Sie Wärmepumpen in der Domstadt Köln

Erste Schritte, Vorschriften & Ansprechpartner in Köln

In NRW sind 2017 rund 12.000 Wärmepumpen neu installiert worden, sodass mittlerweile über 160.000 Gebäude in NRW mit Wärmepumpen beheizt werden. Neben der Nutzung der Erdwärme mithilfe von Sonden oder Flächenkollektoren, haben sich in letzter Zeit Luft/Wasser-Wärmepumpen in der Heizungssanierung durchgesetzt. Wird dann noch eine Photovoltaikanlage installiert, können bis zu 50 Prozent des benötigten Stroms für den Betrieb der Wärmepumpe selber produziert und direkt verbraucht werden.

In Köln bedarf es zur Nutzung von Luftwärmepumpen keiner Genehmigung. Es empfiehlt sich jedoch vor dem Einbau einer Luftwärmepumpe den Schallleistungspegel der Pumpe festzustellen. Eventuell kann es im Kölner Stadtgebiet und Umland immissionsschutzrechtliche Vorschriften zu beachten geben. Besonders wichtig ist daher eine sorgfältige Installation und Wahl des Aufstellortes, um eine mögliche störende Wirkung durch die Laufgeräusche der Luftwärmepumpe zu vermeiden.

Für den Einbau und Betrieb von Erdkollektoren und Erdsonden, auch Sole/Wasser-Wärmepumpe genannt, benötigen Sie in Köln eine wasserrechtliche Erlaubnis. Das dazugehörige Antragsformular können Sie auf der Webseite der Stadt Köln herunterladen. Im Gegensatz zur Bohrung von Erdwärmesonden ist das Verfahren bei horizontal verlegten Erdwärmekollektoren aus wasserrechtlicher Sicht als unproblematisch einzustufen, da durch die vergleichsweise geringen Verlegetiefen nur wenig Auswirkungen auf das Grundwasser und den Boden zu erwarten sind.

Bei formalen Fragen zum Umgang mit Wärmepumpen können Sie sich an die Abteilung "Immissionsschutz, Wasser- und Abfallwirtschaft" im Stadthaus Deutz am Willy-Brandt-Platz wenden. Wenn Sie sich konkret für den Einbau einer Wärmepumpe interessieren, lassen Sie sich von den vielen Kölner Heizungsfachbetrieben beraten. Weiter unten finden Sie eine Liste mit Kölner Unternehmen, die sich mit Planung und Einbau von Wärmepumpen auskennen.

Interessante Wärmepumpen-Projekte in Kölle am Rhing

Aktuell sind 0 Wärmepumpen-Projekte für Köln online!

Köln: Wärme und Kühle in Mehrfamilienhäusern

Die Deutsche Wohnungsgesellschaft mbH (DEWOG) hat im Jahr 2008 mit der Planung dreier Mehrfamilienhäuser in der Arnsberger Straße in Köln begonnen. Die Planung sah vor, dass die Häuser mit je einer Wärmepumpe monovalent beheizt…

weiterlesen

Grundwasser-Wärmepumpe sorgt in Köln-Weidenpesch für Wärme

Eine Grundwasser-Wärmepumpe und Gas-Brennwertheizung von Bosch arbeiten in einem Mehrfamilienhaus im Kölner Norden effizient und umweltfreundlich zusammen. Armando Alu und seine Tochter Claudia, Bauherren eines Mehrfamilienhauses…

weiterlesen

Köln: Wohnungen und Häuser arbeiten mit Wärmepumpe

Das Neubauprojekt „Niehler WohnArt" der Kölner Immobiliengesellschaft GAG hat in der Endstufe 400 Wohnungen und Einfamilienhäuser. Die ersten sechs Baufelder sind seit Oktober 2010 bereits bezogen. Jeden Abschnitt dieser beheizt…

weiterlesen

Wärmepumpen sorgen für gute Energiebilanz in Köln

Köln ist mit gut einer Million Einwohnern die größte Stadt Nordrhein-Westfalens. Hier bereitet die Großküche Kruck auf 930 Quadratmetern täglich ca. 2.500 Essen für Kinder und Jugendliche in und rund um Köln zu. Die Großküche K.…

weiterlesen

Kölner IKEA nutzt Großwärmepumpen

Das IKEA Möbel & Einrichtungshaus in Köln-Butzweilerhof hat am 16. März 2009 eröffnet und ist in Deutschland das 44. Ikea-Haus in Deutschland. Neben den IKEA Filialen in Berlin-Lichtenberg, Wuppertal, Lübeck und Würzburg zählt das…

weiterlesen

Wärmepumpe und Eisspeicher beheizen Doppelhaus

Bei dem Wohnbauprojekt „Die 5 Stadthäuser“ in der Bernhard-Falk-Straße in Köln-Longerich handelt es sich um voll unterkellerte Häuser mit Erd- und Obergeschoss sowie Spitzboden im ausgebauten Dachgeschoss, die im KfW-70-Standard…

weiterlesen

Klimaschutzsiedlung in Köln-Porz nutzt Eisspeicher-Wärmepumpe

Zum Jahreswechsel 2012/2013 wurde die VIVAWEST Klimaschutzsiedlung in Köln-Porz nach 18-monatiger Bauzeit fertiggestellt. Die 112 barrierefreien Mietwohnungen des Siedlungsbereiches zeichnen sich u.a. durch ein außergewöhnlich…

weiterlesen

Kölner GWG 1897 heizt Wohnanlage in Dellbrück mit Eisspeicher und PV

Die Wohnanlage der Gemeinnützige Wohnungs-Genossenschaft 1897 Köln rrh eG (GWG 1897) im Hochwinkel 2 in Köln-Dellbrück umfassen 10 Wohneinheiten und eine Wohngruppe für Menschen mit Handicap. Geheizt wird mit einer innovativen Eisspeicher-Wärmepumpe.

Der Eisspeicher umfasst 130 m3 und ist auf dem hinteren Geländeteil unter dem Parkplatz in das Erdreich eingelassen. Zwei Wärmepumpen nutzen die Latentwärme, um das Kölner…

weiterlesen

Köln-Müngersdorf: 1913 erbautes Reihenhaus nahezu klimaneutral

Ein eindrucksvolles 1913 gebautes Stadthaus in Köln-Müngersdorf wurde 2013 umfassend energetisch saniert und spart jetzt über 90 Prozent Endenergie ein. Neben einer umfassenden Dämmung zeichnen auch eine Erdwärmepumpe für eine…

weiterlesen

Köln-Rodenkirchen: Wohnkomplex mit Luft-Wasser-Absorptionswärmepumpen

Im Frühjahr 2015 hat die Genius Development GmbH aus Köln eine neue Wohnanlage in Köln-Rodenkirchen fertiggestellt. Die 45 Wohneinheiten wurden im KfW70-Standard ausgeführt. Für die energieeffiziente Wärme sorgen 2 Luft-Wasser-Absorptionswärmepumpen und 2 Gas-Brennwertgeräte, die außerhalb der Gebäudegruppe aufgebaut wurden.

Um den KfW70-Standard auch sicher zu erreichen, ist zusätzlich auf dem Dach eine Solarthermieanlage mit…

weiterlesen

REWE Green Building-Markt in Köln-Lövenich

Am 28.11.2013 hat Rewe seinen bundesweit 10. Green Building-Markt nach DGNB-Kriterien in Köln eröffnet. Der 1.500 m2 Verkaufsfläche große, weitgehend CO2-neutrale Supermarkt in Köln-Lövenich wird zu 20 Prozent mit Wärmepumpen…

weiterlesen

Köln-Mülheim: CG Gruppe AG setzt im COLOGNEO Quartier auf Erdwärme

Im COLOGNEO Quartier (COLOGNEO I – III) wird auf dem ehemaligen Firmengelände des Weltkonzerns Klöckner-Humboldt-Deutz in Köln-Mülheim ein völlig neues Stadtviertel in mehreren Abschnitten entwickelt.

Innovatives Highlight des…

weiterlesen

Stegerwaldsiedlung bezieht Wärme aus Luftwärmepumpen

Die Stegerwaldsiedlung in Köln-Mülheim wurde im Jahr 1953 erbaut und in den letzten Jahren umfassend modernisiert. Die alten Gaszentral- und Zentralheizungen wurden demontiert. Luftwärmepumpen der RheinEnergie AG liefern nun…

weiterlesen

Köln-Klettenberg: Heizungssystem nutzt Grundwasser-Wärme für Wohnanlage

Auf dem großzügigen Süd-West-Grundstück am Klettenbergpark in der Geisbergstraße / Ecke Franz-Marc-Straße wurde im Januar 2010 das größte kommunale Wohnungsunternehmen des Rhein-Erft Kreises drei moderne viergeschossige Miethäuser…

weiterlesen

0%

Hier der INhalt


Wärmepumpen-Fachbetriebe aus Köln und Umgebung

Aktuell sind 0 Wärmepumpen-Fachbetriebe für Köln online!

Ingenieurbüro Dipl.-Ing. M. Schmidt
Amperestraße 43, 51145 Köln

Heizungsfachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Altbau

Angebot anfordern

SunSolarTec
Boltensternstr. 118, 50735 Köln

Heizungsfachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Photovoltaik, Ölheizung, Mauerwerk, Lüftung, Klimaanlage, Installation, Ingenieurbüro, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Fassade, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Elektroheizung, Einfamilienhaus, Dena, Dämmung, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa, Architektur, Altbau

Angebot anfordern

Elektro Peter Schulz Inh: Andreas Zander
Kölner Straße, 51149 Köln

Heizungsfachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Elektro Paeper GmbH
Robert-Perthel-Straße 79, 50739 Köln

Heizungsfachbetrieb für:
Wärmepumpe, Solarthermie, Photovoltaik, Ölheizung, Lüftung, Klimaanlage, Haustechnik, Gasheizung, BHKW

Angebot anfordern

Thermicom Rheinland
Zülpicher Strasse 19-23, 50674 Köln

Heizungsfachbetrieb für:
Wärmetauscher, Wärmepumpe, Solarthermie, Sanierung, Pufferspeicher, Ölheizung, Installation, Holzpellets, Heizkörper, Heizkessel, Haustechnik, Neubau, Geothermie, Gasheizung, Fußbodenheizung, Fenster, Erneuerbare Energie, Erdwärme, EnEV, Energieausweis, Einfamilienhaus, Dena, Dach, Brennwert, Biomasse, BHKW, Bafa

Angebot anfordern


Kölner Wärmepumpen-Betriebe kostenlos vergleichen

Vergleichen Sie hier kostenlos Wärmepumpen-Angebote von Kölner Betrieben: Ausführliche Beratung & bis zu 30% sparen!

Kostenlose Anfrage stellen

Kostenlose Anfrage stellen

Einfach Fragebogen ausfüllen und abschicken

Passende Angebote finden

Passende Angebote finden

Wir finden den passenden Anbieter aus Ihrer Region

Vergleichen & sparen

Vergleichen & sparen

Sparen Sie durch den direkten Anbietervergleich bares Geld

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!