Salzgitter

Salzgitter innovativ: Luftwärme- & Erdwärme-Nutzung mit Wärmepumpen

Laut des Klimaschutzkonzept der Stadt Salzgitter vom Mai 2014 werden für die Nutzung von Umgebungswärme werden grundsätzlich drei Arten von Wärmepumpensystemen unterschieden:

  • Luft-Wärmepumpen entziehen der Außenluft Wärme
  • Erdreich-Wärmepumpen entziehen dem Boden mit Hilfe von Erdkollektoren oder Sonden Wärme
  • Grundwasser-Wärmepumpen entziehen dem Boden über einen Förderbrunnen Grundwasser, welches über einen Schluckbrunnen selbigem wieder zugeführt wird, nachdem Wärme entnommen wurde

In Salzgitter kommen Erdreich-Wärmepumpen und Luft-Wärmepumpen in Betracht. Der Einsatz von Grundwasser-Wärmepumpen ist in Salzgitter kaum möglich, da die Geologie eher keine guten Voraussetzungen bietet (überwiegend Kluftgrundwasserleiter). Nur an einzelnen Stellen in Ringelheim und zwischen Lebenstedt und Thiede bieten sich günstigere Bedingungen (Porengrundwasserleiter).

Im Stadtgebiet ist der Einsatz von Erdwärmesonden nur bedingt zulässig, da an unterschiedlichen Stellen besondere Eigenschaften des Bodens gegen den Einsatz von Sonden sprechen: Der Boden ist überwiegend im Stadtgebiet geprägt von Grundwasserstockwerksbau. Hier ist es von der genauen örtlichen Situation abhängig, ob Sonden genehmigt werden können. Der Einsatz von Sonden ist in Salzgitter aufgrund vorhandener Salzstöcke gebietsweise eingeschränkt.

Betreffend Erdwärmekollektoren gibt es hingegen gute Voraussetzungen. Laut LBEG ist das Stadtgebiet für deren Einsatz überwiegend geeignet oder sogar gut geeignet. Einzelne Stellen zwischen Lebenstedt und Salzgitter-Bad sind allerdings für den Einsatz von Erdwärmekollektoren auf Grund von felsigem Untergrund ungeeignet.

Sie interessieren sich für das umweltfreundliche Heizen und Kühlen einer Immobilie in Salzgitter? Lassen Sie sich kostenlos von einem Wärmepumpen-Fachbetrieb beraten!

Die besten Wärmepumpen-Beispiele in Salzgitter

Aktuell sind 0 Wärmepumpen-Projekte für Salzgitter online!

Salzgitter-Calbecht: Wärmepumpe optimiert Ostfalia-Gebäude

Für den Campus Salzgitter-Calbecht errichtete die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften im Frühjahr 2013 den Neubau eines Hörsaalgebäudes als Niedrigstenergiegebäude. Um diesen Anforderungen an Energieeinsparung und nachhaltiger Energiebereitstellung gerecht zu werden, kamen auch Geothermie, strombetriebene Wärmepumpen, Betonkernaktivierung sowie Zuluft - Erdregister zum Einsatz.

Der Ostfalia Campus am Standort…

weiterlesen

Green Building-Supermarkt in Salzgitter-Lebenstedt

Auf dem ehemaligen Preussag-Gelände in Lebenstedt entsteht an der Kreuzung Chemnitzer Straße / Albert-Schweitzer-Straße ein neuer 2700 m2 großer Supermarkt. Die Bauarbeiten im Auftrag von Investor Helmut de Jong starteten Anfang…

weiterlesen

ASG Salzgitter nutzt Schmutzwasser mit Wärmepumpe

2016 wurde der Grundstein für das neue Verwaltungsgebäude der Abwasserentsorgung Salzgitter (ASG) an der Feldstraße gelegt. Das 1,4 Mio. € teure zweistöckige, rund 800 m2 große Bürogebäude wird ganz besonders innovativ beheizt: Die Wärme einer über das Gelände verlaufenden Schmutzwasserleitung wird dazu genutzt, um diese mit einer Wärmepumpe zurückzugewinnen und zur Beheizung der Büros einzusetzen.

Aus dem etwa 15 °C warmen…

weiterlesen

0%

Hier der INhalt


Von Bad bis Watenstedt: Wärmepumpen-Experten in Salzgitter im Überblick

Aktuell sind 0 Wärmepumpen-Fachbetriebe für Salzgitter online!



Kostenlos Wärmepumpen-Preise in Salzgitter vergleichen!

Wir vermitteln Ihnen kostenlos bis zu 5 individuelle Vergleichsangebote von Heizungsbauern aus Salzgitter und Umgebung! Projekt beschreiben & bis zu 30% sparen

Kostenlose Anfrage stellen

Kostenlose Anfrage stellen

Einfach Fragebogen ausfüllen und abschicken

Passende Angebote finden

Passende Angebote finden

Wir finden den passenden Anbieter aus Ihrer Region

Vergleichen & sparen

Vergleichen & sparen

Sparen Sie durch den direkten Anbietervergleich bares Geld

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!