Das Turmhaus in Barsbüttel in der Nähe von Hamburg wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt. Foto: Roth

Das Turmhaus in Barsbüttel in der Nähe von Hamburg wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt. Foto: Roth

Barsbüttel: Turmhaus wird mit Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt

Keine 30 Autominuten von Hamburg entfernt, realisierte Roth-Massivhaus einen großzügigen Wohntraum mit romantischem Turm. In dem von Wiesen und Flüssen durchzogenen Naturgebiet erholen sich zukünftige Bewohner in Barsbüttel im so genannten Turmhaus, das mit einer Wärmepumpe beheizt wird. Im Inneren wird die weiträumige Gestaltung deutlich. Durch diese besondere Lösung des Hauseingangs in den Turm gewinnt der Eingangsbereich mit anschließender Diele an weite Offenheit. Zu rechter Hand wurden das Gäste-WC und ein Arbeitszimmer geplant. Vis-à-vis liegt der knapp 50 Quadratmeter große lichtdurchflutete Wohn-Essbereich mit bodentief verglastem Erker. Durchdacht ist die offene Küche mit Tresen, die sich dadurch optisch abgrenzt. Vervollständigt wird die Etage durch den Hauswirtschaftsraum. Das ressourcenschonende Turmhaus besitzt eine Luft-Wasser-Wärmepumpe, die für effiziente, umweltschonende Beheizung und Warmwasser sorgt. Elektrische Rollläden unterstützen das Sicherheitsgefühl und den Einbruchschutz.

Steckbrief:
Turmhaus in Barsbüttel

Objekt: Turmhaus
Ort: 22885 Barsbüttel
Baujahr: 01.10.2017
Beteiligte Unternehmen: Roth
Anwendung: Heizen
Wärmequellen: Luftwärme
Technik: Luft-Wasser-Wärmepumpe
Quelle: Roth
Projekt vorschlagen

Bildmaterial: Barsbüttel: Turmhaus wird mit Luft-Wasser-Wärmepumpe beheizt

Entdecke alle Wärmepumpen in der Umgebung von Barsbüttel

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!