HighTech Center nutzt Wärmepumpen-Sonden mit Wasserfüllung

Das HighTech Center ist ein moderner Green-Building-Neubau in der Neumeyerstraße 48 in Nürnberg. Für den Neubau des Hightech Center Nord wurden im dritten Bauabschnitt 123 Erdsondenbohrungen mit 80 Metern Tiefe niedergebracht, um das Gebäude mit einer Wärmepumpe heizen und kühlen zu können.

Laut der Geowell Erdwärme GmbH & Co.KG - dem ausführenden Bohrunternehmen - stellte die Befüllung der Erdwärmesonden mit Trinkwasser in Bezug auf die Anlagenplanung und Dimensionierung besondere Anforderungen. Insgesamt wird über die Geothermieanlage eine Heizleistung von 480 kW und eine Kühlleistung von 400 kW bereitgestellt.

Steckbrief:
Gebäude mit Büro-, Labor- und Praxisflächen in Nürnberg

Objekt: Gebäude mit Büro-, Labor- und Praxisflächen
Strasse: Neumeyerstraße 48
Ort: 90411 Nürnberg
Leistung in kW: 480kw
Beteiligte Unternehmen: Geowell Erdwärme GmbH & Co.KG
Anwendung: Heizen & Kühlen
Wärmequellen: Erdwärmesonden
Technik: Sole-Wasser-Wärmepumpe
Projekt vorschlagen

Entdecke alle Wärmepumpen in der Umgebung von Nürnberg

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!