Die Holzmühle in Westheim wird mit verschiedenen Wärmepumpen von Viessmann klimatisiert. (Foto © Louis)

Die Holzmühle in Westheim wird mit verschiedenen Wärmepumpen von Viessmann klimatisiert. (Foto © Louis)

Holzmühle in Westheim: Wärmepumpen sorgen für gutes Klima

In der vor über 500 Jahren gegründeten Mühle wurde bis 1999 Korn gemahlen, heute bietet sie u.a. Gästen Übernachtungsmöglichkeiten, einen Hofladen und ein Café. 2012 und 2015 wurde die Beheizung der Mühle auf ein klimafreundliches System umgestellt. Seither werden die multifunktionalen Räumlichkeiten mit verschiedenen Wärmepumpen aus dem Hause Viessmann klimatisiert.

Das ehemalige Mühlengebäude und die Gästezimmer werden seitdem mit drei Luft-Wasser Wärmepumpen beheizt, die Warmwasseraufbereitung läuft ebenfalls über zwei Warmwasser-Wärmepumpen (Viessmann). Der Antrieb der Wärmepumpen verbindet die neue und alte Geschichte des Hauses: Er erfolgt über eine 20 kW Wasserturbine, die die Energie des Flusswassers aufnimmt und in grünen Strom verwandelt. Damit erfolgt die Energieversorgung des Gebäudes weitgehend unabhängig und umweltfreundlich.

Steckbrief:
Historische Mühle in Westheim (Pfalz)

Objekt: Historische Mühle
Ort: Westheim (Pfalz)
Baujahr: 2012
Wärmepumpen-Hersteller: Viessmann
Anwendung: Heizen & Kühlen
Wärmequellen: Luftwärme
Technik: Luft-Wasser-Wärmepumpe
Quelle: Bundesverband Wärmepumpe (BWP) e.V.
Projekt vorschlagen

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!