(Foto: waermepumpe-regional.de)

(Foto: waermepumpe-regional.de)

Schwarzenbeker Fußballer duschen mit Luftwärme

Am 18.06.2019 wurde in Schwarzenbek das neue Sportlerheim eingeweiht. Der 430 m2 große Neubau an der Schützenallee, der das vor drei Jahren abgebrannte Vereinsheim ersetzt, wird innovativ mit einer Luft/Wasser-Wärmepumpe beheizt. So können insbesondere im Sommer und den Übergangsmonaten die für einen Luftwärmepumpenbetrieb hohen Außenlufttemperaturen genutzt werden, um z. B. das Duschwasser energeieffizient aufzuheizen.

Das Umkleidegebäude mit Versammlungsraum verfügt neben der Wärmepumpe zudem eine Fußbodenheizung und eine moderne Lüftungsanlage. Der Schwarzenbeker Bau entstammt einem Entwurf von Architekt Holger Junge und hat rund 1,5 Millionen Euro gekostet.

Steckbrief:
Umkleidegebäude mit Versammlungsraum in Schwarzenbek

Objekt: Umkleidegebäude mit Versammlungsraum
Strasse: Schützenallee
Ort: 21493 Schwarzenbek
Baujahr: 18.06.2019
Beteiligte Unternehmen: Architekt Holger Junge
Anwendung: Heizen
Wärmequellen: Luftwärme
Technik: Luft-Wasser-Wärmepumpe
Quelle: ln-online.de
Projekt vorschlagen

Entdecke alle Wärmepumpen in der Umgebung von Schwarzenbek

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!