Die Gewerbeimmobilie mit insgesamt ca. 4.355 m² modernster Bürofläche entsteht derzeit im Entwicklungsgebiet Technologiepark. Foto: Eden-Ehbrecht Immobilien

Oldenburg: Büroneubau wird mit Gasmotorwärmepumpe beheizt

Der Spezialist für hochwertige Gewerbeimmobilien, Eden-Ehbrecht Immobilien aus Oldenburg, vermarktet exklusiv den Büroneubau Technologiequartier Oldenburg, in denen moderne Wärmepumpen zum Einsatz kommen werden. Die Gewerbeimmobilie mit insgesamt ca. 4.355 m² modernster Bürofläche entsteht derzeit im Entwicklungsgebiet Technologiepark.

Erste Flächen sind bereits reserviert oder vermietet. Bezugsfertigkeit ist für das zweite Quartal 2020 geplant. Unter diesem Motto entwickelt die Stadt Oldenburg mit dem Technologiepark Oldenburg (TPO) einen in der Region einzigartigen Standort für innovations- und technologieorientierte Unternehmen.

Das Gebiet um den Technologiepark ist als Ergänzung der sogenannten Wissenschaftsachse, bestehend aus den Standorten der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, der Fachhochschule, den Berufsbildenden Schulen, sowie dem renommierten Technologie- und Gründerzentrum (TGO) geplant. Auf dem Flachdach werden zwei Gasmotorwärmepumpen installiert.

Es handelt sich dabei um eine Kombination aus Kraft-Wärme-Kopplung, Wärmepumpe, Brennwertnutzung und Primärenergienutzung. Neben der Außenluft nutzen diese Gasmotorwärmepumpen die beim Motorbetrieb anfallende Abwärme direkt als zusätzliche Wärmequelle und erreichen so einen deutlich höheren thermischen Wirkungsgrad und es kann gleichzeitig Wärme und Kälte erzeugt werden.

Steckbrief:
Bürogebäude in Oldenburg

Objekt:Bürogebäude
Strasse:Im Technologiepark 6
Ort:26129 Oldenburg
Baujahr:01.06.2020
Beteiligte Unternehmen:Eden-Ehbrecht Immobilien
Anwendung:Heizen
Wärmequellen:Fernwärme
Wärmequellen:Abwärme (Abluft)
Technik:Gas-Wärmepumpe
Quelle:Eden-Ehbrecht Immobilien
Projekt vorschlagen

Bildmaterial: Oldenburg: Büroneubau wird mit Gasmotorwärmepumpe beheizt

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!