Solar und Geothermie versorgen ZDF Enterprises

Auf dem Lerchenberg in Mainz entstand in Sichtweite des ZDF Fernsehgartens das ZDF-Enterprises-Bürogebäude. Hervorzuheben ist das Energiekonzept des Gebäudes: Unter jeglichem Verzicht auf fossile Energien und unter Ausnutzung der Solarthermie, gekoppelt mit Geothermie unterstützt durch Betonkernaktivierung wird das Gebäude beheizt und gekühlt.

Die Wärmeversorgung des 4.400 m2 großen Geschäftshauses der ZDF Enterprises GmbH und ZDF Werbefernsehen GmbH in Mainz erfolgt über Solarthermie. In Verbindung mit einer Absorptionskältemaschine wird gekühlt. An Tagen mit geringer Sonneneinstrahlung wird die Energieversorgung über ein Geothermiefeld gewährleistet.

Steckbrief:
Bürogebäude in Mainz-Lerchenberg

Objekt: Bürogebäude
Strasse: Erich-Dombrowski-Straße 2
Ort: 55127 Mainz-Lerchenberg
Baujahr: 26.03.2009
Beteiligte Unternehmen: Bauunternehmung Karl Gemünden GmbH & Co. KG
Anwendung: Heizen & Kühlen
Wärmequellen: Solarthermie , Erdwärme
Technik: Sole-Wasser-Wärmepumpe
Quelle: Bauunternehmung Karl Gemünden
Projekt vorschlagen

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!