Lübeck: Wohngemeinschaft „60 plus“ heizt mit Wärmepumpe

Der Lübecker Bauverein hat iIm Juli 2010 die Wohngemeinschaft „60 plus“ fertiggestellt. Die Mehrfamilienhaus-Senioren-WG für Senioren von 60 bis 75 Jahren in der Straße Rabenhorst auf dem ehemaligen Busdepot ist ein KfW Effizienzhaus 70. Die 42 Genossenschaftswohnungen werden dazu mit Wärme aus einer Solarthermie-Anlage und einer Wärmepumpe versorgt.

Ziel der Wohngemeinschaft „60 plus“ in Lübeck ist es, älteren Menschen, das zentrumsnahe, gemeinschaftliche Wohnen zur Miete zu ermöglichen. Unter anderem werden auch vielfältige soziale Aktivitäten wie Chi Gong, Gedächtnistraining, regelmäßiges Frühstück, Fahrradtouren, Spielenachmittage, diverse Jahresfeste und gemeinsam Essen gehen organisiert.

Steckbrief:
Mehrfamilienhaus als zentrumsnahe Wohngemeinschaft für ältere Menschen in Lübeck

Objekt: Mehrfamilienhaus als zentrumsnahe Wohngemeinschaft für ältere Menschen
Strasse: Rabenhorst 8 - 10
Ort: 23568 Lübeck
Baujahr: 01.05.2010
Anwendung: Heizen
Wärmequellen: Luftwärme
Technik: Luft-Wasser-Wärmepumpe
Quelle: Genossenschaftliche und gemeinschaftliche Wohnprojekte in Schleswig-Holstein (Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e.V.)
Projekt vorschlagen

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!