Ludwigsburger Altbau von 1975: Luftwärmepumpe ersetzt Blockspeicherheizung

In Poppenweiler, einem 1975 eingemeindeten Stadtteil Ludwigsburgs, wurde 2009 ein ebenfalls 1975 erbautes Zweifamilienhaus mit einer Wohnfläche von 360 m2 von einer Elektro-Blockspeicherheizung auf eine Dimplex Luft-Wärmepumpe LA25TU umgerüstet. Das Frisch-Warmwasser wird mit einem Kombispeicher PWD 750 von Dimplex bereitgestellt.

Eine Blockspeicherheizung ähnelt dem Prinzip von Nachtspeicheröfen, nur sind Blockspeicherheizungen Zentralheizungen, mit denen in der Nacht mit Strom das Wasser in Speichern erhitzt wird und die Wärme über Heizkreise und Heizkörper im Haus abgegeben wird. Die Installation der Luftwärmepumpe setzte also lediglich den Austausch des Wärmeerzeugers und einen vernünftigen Grad an Wärmedämmung voraus.

Der Wärmepumpenmanager der Dimplex Luftwärmepumpe wurde mit einem Erweiterungsmodul NWPM an ein Ethernet-Netzwerk angeschlossen, sodass man die Betriebsdaten einsehen kann. Tipp: Auf der Dimplex-Webseite im Bereich "Referenzanlagen" kann man sich sogar die Betriebsdaten der Wärmepumpe des Zweifamilienhauses in Ludwigsburg angucken!

Steckbrief:
Zweifamilienhaus-Altbau in Ludwigsburg-Poppenweiler

Objekt:Zweifamilienhaus-Altbau
Ort:71642 Ludwigsburg-Poppenweiler
Baujahr:01.08.2009
Leistung in kW:21kw
Wärmepumpen-Hersteller:Dimplex Luft/Wasser-Wärmepumpe LA25TU
Beteiligte Unternehmen:So geht's Systemlösungen GmbH & Co. KG (Kirchheim)
Anwendung:Heizen
Wärmequellen:Luftwärme
Technik:Luft-Wasser-Wärmepumpe
Quelle:Dimplex
Projekt vorschlagen

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!