Beim Pressetermin wurde die Wärmepumpen-Technik der vier neuen Mehrfamilienhäuser in Konstanz präsentiert. (Foto: Stadtwerke Konstanz GmbH)

Beim Pressetermin wurde die Wärmepumpen-Technik der vier neuen Mehrfamilienhäuser in Konstanz präsentiert. (Foto: Stadtwerke Konstanz GmbH)

Wärmepumpen versorgen Mehrfamilienhäuser in Konstanz-Dettingen

Die Konstanzer Wohnungsbaugesellschaft WOBAK hat 2016 im Schmidtenbühl in Konstanz-Dettingen vier moderne Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 24 geförderten Mietwohnungen gebaut. In allen kommen Wärmepumpen zum Einsatz, die für umweltfreundliche Wärme sorgen. Zwei der vier Mehrfamilienhäuser sind als Plusenergiehäuser konzipiert, die anderen zwei im sogenannte KfW-70 Energieeffizienzhaus-Standard:

  • Die Plusenergiehäuser sind mit einer Photovoltaikanlage auf dem Satteldach, Stromspeicher – beides aus Mitteln des Grüner Strom-Labels gefördert –, zentraler Sole/Wasser-Wärmepumpen und innovativem Energiemanagement ausgestattet.
  • Die Häuser im KfW-70 Standard haben einen zentralen Gas-Brennwertkessel, eine Außenluft-Wärmepumpe sowie eine Photovoltaikanlage auf den Süddächern.

Das übergreifende Konzept wurde von der Firma EGS-plan Ingenieursgesellschaft für Energie-, Gebäude- und Solartechnik mbH aus Stuttgart erstellt. Mithilfe von Energiemonitoring und intelligenten Messsystemen sollen die beiden Konzepte miteinander verglichen werden. Die Daten der Strom-, Wasser-, Gas- und Wärmemengenzähler der Heizungsanlage und der Wohnungen werden hierfür digital erfasst und anonymisiert ausgewertet.

Die Mieter profitieren neben dem geförderten Mietpreis auch von günstigen Betriebskosten: „Die Mieter können hausgemachten Strom im Tarif StromDirekt beziehen“, sagte Kuno Werner, Geschäftsführer der Stadtwerke Konstanz, beim Pressetermin im Schmidtenbühl in Konstanz.

Steckbrief:
Mehrfamilenhäuser im Plusenergie und KfW-70 Standard in Konstanz

Objekt: Mehrfamilenhäuser im Plusenergie und KfW-70 Standard
Strasse: Schmidtenbühlstraße
Ort: 78465 Konstanz
Baujahr: 01.11.2016
Beteiligte Unternehmen: EGS-plan Ingenieursgesellschaft für Energie-, Gebäude- und Solartechnik mbH (Stuttgart), Stadtwerke Konstanz (SWK), Fenecon
Anwendung: Heizen
Wärmequellen: Luftwärme , Erdwärme
Technik: Luft-Wasser-Wärmepumpe , Sole-Wasser-Wärmepumpe
Quelle: Stadtwerke Konstanz (SWK)
Projekt vorschlagen

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!