Mehrfamilienhäuser in Herne-Horsthausen heizen mit Luftwärmepumpen

Im Juli 2019 feierte der Wohnungsverein Herne das Richtfest von vier modernen Mehrfamilienhäusern an der Augustastraße in Herne. Die insgesamt 47 neue Wohnungen im Herner Stadtteil Horsthausen im Stadtbezirk Sodingen werden umweltfreundlich mit Luftwärmepumpen beheizt. Dabei nutzt eine Wärmepumpe die Energie der Außenluft, um damit die Wohnungen je nach den Bedürfnissen der Bewohner zu beheizen.

Mehr als ein Drittel der früheren Bewohner sind auch Mieter der neuen Mehrfamilienhaus-Wohnungen, die zwischen 45 und 120 m2 groß sind. Die Neubauten an der Augustastraße ersetzen den Altbaubestand, der schrittweise abgerissen wird. Während zunächst an die Wohnungen an der Augustastraße 12 bis 22 abgerissen wurden, werden nach dem Einzug im Frühjahr 2020 die Häuser an der Augustastraße 4 bis 10 abgerissen.

Steckbrief:
Vier Mehrfamilienhäuser mit 47 Wohnungen in Herne-Horsthausen

Objekt: Vier Mehrfamilienhäuser mit 47 Wohnungen
Strasse: Augustastraße 4 - 22
Ort: 44628 Herne-Horsthausen
Baujahr: 01.02.2020
Beteiligte Unternehmen: Architektenbüro Dreibund
Anwendung: Heizen
Wärmequellen: Luftwärme
Technik: Luft-Wasser-Wärmepumpe
Quelle: WAZ
Projekt vorschlagen

Entdecke alle Wärmepumpen in der Umgebung von Herne-Horsthausen

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!