In Hamburg-Heimfeld wurde ein Mehrfamilienhaus auf ein bivalentes Heizsystem mit Luftwärmepumpe umgerüstet. (Foto: waermepumpe-regional.de)

In Hamburg-Heimfeld wurde ein Mehrfamilienhaus auf ein bivalentes Heizsystem mit Luftwärmepumpe umgerüstet. (Foto: waermepumpe-regional.de)

Hamburg-Heimfeld: Heizungssanierung mit Luftwärmepumpe

In Hamburg-Heimfeld wurde ein Mehrfamilienhaus auf den neuesten Stand gebracht. Das Haus wurde energetisch modernisiert, bekam eine schicke Fassade und ein bivalentes Heizsystem: Eine Luftwärmepumpe von Elco heizt nun in Kombination mit einer 50 kW Gasbrennwertheizung die 22 Wohneinheiten in Heimfeld.

Die Luftwärmepumpe hat übrigens einen ganz besonderen Platz gefunden. Die Außeneinheit wurde an der Giebelseite im Dachgeschoss installiert. Vom Dachgeschoss aus wird so die Wärme der Elco Aerotop in das ebenfalls neue Wärmeverteilungsnetz eingespeist.

In diesem Zuge wurde auch die Warmwasserversorgung des Hamburger Altbaus von einer dezentralen auf eine zentrale Versorgung umgestellt. Die Luftwärmepumpe von Elco versorgt somit über eine Frischwasserstation auch die Heimfelder mit u.a. warmen Duschwasser.

Steckbrief:
Mehrfamilienhaus-Altbau in Hamburg-Heimfeld

Objekt: Mehrfamilienhaus-Altbau
Ort: 21075 Hamburg-Heimfeld
Leistung in kW: 14kw
Wärmepumpen-Hersteller: Elco Aerotop
Beteiligte Unternehmen: Willhöft Heizungsbau GmbH
Anwendung: Heizen
Wärmequellen: Erdgas , Luftwärme
Technik: Luft-Wasser-Wärmepumpe
Projekt vorschlagen

Entdecke alle Wärmepumpen in der Umgebung von Hamburg-Heimfeld

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!