Luftwärmepumpen heizen und kühlen neue Kita in Gau-Odernheim (Foto: waermepumpe-regional.de)

Luftwärmepumpen heizen und kühlen neue Kita in Gau-Odernheim

Die neue „Kita nach dem alten Schloss“ in Gau-Odernheim ist seit dem 19. März 2018 mit Platz für 75 Kinder in vier Gruppen in Betrieb. Drei Dimplex Luftwärmepumpen, die in der Einfahrt der Kita links neben dem Eingang positioniert wurden, heizen und kühlen seither den neuen Kindergarten umweltfreundlich und kostengünstig.

Für rund 2,2 Mio. Euro ließ die Gemeinde Gau-Odernheim den Neubau in der Mühlstraße 40 errichten, obwohl 2014 zunächst nur eine Erweiterung des alten Gebäudes zu einer dreigruppigen Einrichtung mit Ganztagsplätzen zur Diskussion standen.

Die 500 m2 Nutzfläche werden im Sommer von drei Dimplex Luft/Wasser-Wärmepumpen gekühlt und im Winter beheizt. Auf dem Dach der Kita stellt eine Photovoltaikanlage den dafür notwendigen Strom aus Sonnenenergie her. Heizen und Kühlen verursachen somit keine CO2-Emissionen.

Steckbrief:
Viergruppige Kindertagesstätte in Gau-Odernheim

Objekt:Viergruppige Kindertagesstätte
Strasse:Mühlstr. 40
Ort:55239 Gau-Odernheim
Baujahr:19.03.2018
Wärmepumpen-Hersteller:Dimplex
Beteiligte Unternehmen:Architekt Gerold Diehl
Anwendung:Heizen & Kühlen
Wärmequellen:Luftwärme
Technik:Luft-Wasser-Wärmepumpe
Quelle:Allgemeine Zeitung
Projekt vorschlagen

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!