Düsseldorf-Eller: Luftwärmepumpe beheizt historische Waagenhalle

Die alte Waagenhalle in Düsseldorf-Eller, in der seit 1904 Industriewaagen produziert wurden, wurde 2012 komplett modernisiert. Unter dem gebogenen Dach befindet sich nun der Firmensitz der Elektro Kai Hofmann GmbH. Das moderne zweistöckige Büro nach dem Haus-im-Haus-Prinzip wird heute mit Hilfe einer Luftwärmepumpe beheizt.

Die alte Halle in der Waagenstraße in Düsseldorf mit ihrem charmanten Ziegelmauerwerk musste dazu grundsaniert werden, denn es existierten weder Elektro- noch Wasserleitungen. Das zu einem Großteil aus Glas bestehende Büro wurde aus zwei versetzt übereinanderliegenden Quadern konzipiert.

Eine Luft/Wasser-Wärmepumpe NIBE F2300-14 mit Trennspeicher NIBE UKV500 und kontrollierter Wohnraumlüftung sorgt im Haus-im-Haus-Büro für frische, wohl temperierte Luft. Da der Platz zwischen altem und neuem Gebäude neben Lagerfläche auch als Showroom genutzt wird, können sich Interessenten direkt vor Ort von der Luftwärmepumpen-Technik überzeugen.

Steckbrief:
Haus-in-Haus-Büro in Backstein-Halle der Jahrhundertwende in Düsseldorf-Eller

Objekt: Haus-in-Haus-Büro in Backstein-Halle der Jahrhundertwende
Strasse: Waagenstraße 20
Ort: 40229 Düsseldorf-Eller
Baujahr: 01.08.2012
Wärmepumpen-Hersteller: NIBE
Beteiligte Unternehmen: Elektro Kai Hofmann GmbH
Anwendung: Heizen
Wärmequellen: Luftwärme
Technik: Luft-Wasser-Wärmepumpe
Quelle: NIBE
Projekt vorschlagen

Entdecke alle Wärmepumpen in der Umgebung von Düsseldorf-Eller

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!