Dülmen: Reversible PV-Wärmepumpe versorgt Becker Robotic

Auf einem alten Kasernengelände in Dülmen versorgt sich Becker Robotic, ein bekannter Hersteller von u.a. Roboterteilen für Autohersteller, mit erneuerbaren Energien: Eine PV-Anlage erzeugt Solarstrom, eine Wärmepumpe macht daraus Wärme und Kälte und Überschüsse werden für einen späteren Bedarf in Speichern zwischengespeichert. Für dieses ausgeklügelte Energiekonzept, mit dem Becker Robotic rund 90 Prozent des Jahresbedarfs an elektrischer Energie selbst erzeugt, wurde das Unternehmen 2020 von der EnergieAgentur.NRW als „Innovationsprojekt Klimaschutz“ ausgezeichnet.

Allein 175 MWh/a werden von der elektrisch angetriebenen Wärmepumpe zur Klimatisierung der großräumigen Flächen benötigt. Diese reversible Luft-Wasser-Wärmepumpe kann eine Heizleistung von 135 kW und eine Kühlleistung von 176 kW aufbringen, wobei lediglich max. 42 kW für die elektrische Versorgung benötigt werden. Zur verbesserten Regulierung sind ein 2.000-Liter-Wärmespeicher und ein 2.000-Liter-Kältespeicher an das System angeschlossen.

Lastspitzen in den Wärmeanforderungen, wie sie vor allem im Winter auftreten können, werden bei Bedarf über einen zusätzlichen Gasbrennwertkessel mit einer Heizleistung von 310 kW kompensiert. Das System temperiert das Bürogebäude über eine klassische Fußbodenheizung und die Produktionshalle durch eine umweltschonende Betonkernaktivierung.

Ein Großteil des Stroms kommt von den im Endausbau 400 kWp starken Photovoltaikanlagen auf dem Hallendach. So können pro Jahr rund 345 MWh an umweltfreundlichem Solarstrom autark erzeugt werden. Eine Zwischenspeicherung in Zeiträumen mit Stromüberschuss erfolgt durch Batteriespeicher. Der Großteil der Speicher wurde bereits in Betrieb genommen, alle Systeme wurden parallel mit den PV-Anlagen installiert. Dadurch ergeben sich insgesamt 440 kWh an nutzbarer Gesamtspeicherkapazität.

Steckbrief:
Bürogebäude und Produktionshalle in Dülmen

Objekt: Bürogebäude und Produktionshalle
Strasse: Heinrich-Leggewie-Straße
Ort: 48249 Dülmen
Leistung in kW: 135kw
Anwendung: Heizen & Kühlen
Wärmequellen: Luftwärme
Technik: Luft-Wasser-Wärmepumpe
Quelle: EnergieAgentur.NRW
Projekt vorschlagen

Entdecke alle Wärmepumpen in der Umgebung von Dülmen

Sie heizen mit einer Wärmepumpe?

Stellen Sie hier anderen Interessierten Ihr Projekt vor!